Verabschiedung der Fachabiturientinnen und Fachabiturienten

Verabschiedung der Fachabiturientinnen und Fachabiturienten
Endlich ist es geschafft, unsere Absolventinnen und Absolventen halten ihr Fachabiturzeugnis in den Händen.

Die letzten zwei Jahre waren wahrlich nicht leicht: Distanzunterricht, Wechselunterricht, Abstandsregeln, Kontaktbeschränkungen und so weiter. Aber vor allem die letzten Monate hatten es in sich. Es wurden keine Prüfungen gestrichen, sondern alle ausgefallen Schulaufgaben und Kurzarbeiten mussten nachgeholt werden. Das bedeutete mehrere Prüfungen pro Woche neben den Vorbereitungen auf das Fachabitur. Unsere Fachabiturinnen und Fachabiturienten haben es großartig gemeistert und haben sich ihr Fachabitur sehr verdient.

Im Kulturpark in Oberau wurden sie in einem feierlichen Rahmen von Herrn Eiser, Frau Büch, Frau Bauer vom Elternbeirat und den Klassenleitungen verabschiedet. Es gab auch eine Auszeichnungen. Ermira Bajaktaraj wurde als Jahrgangsbeste mit einem Schnitt von 1,4 geehrt. Ebenfalls wurden die besten der beiden Zweige ausgezeichnet und der Freundeskreis übergab einen Preis für besonderes Engagement an Isabel Calcagnile.

Wir wünschen euch alles Gute auf eurem weiteren Lebensweg. Behaltet uns in guter Erinnerung und kommt uns gerne wieder besuchen.

Schlagwörter

Fachoberschule
Frau Schlau