SMV

SMV

"Schule besteht nicht nur aus Unterricht und Lernen, sondern in erster Linie aus den Menschen, die sie gestalten."

SMV heißt SchülerMitVerantwortung – was versteckt sich dahinter?

Die SMV am Irmengard besteht aus den Schülersprecherinnen, die sich in regelmäßigen Abständen treffen, um aktuelle (Schul-)Themen zu diskutieren und sich als Sprachrohr aller Schülerinnen für deren Interessen einsetzen. Ziel der SMV ist es, dass sich alle Schülerinnen am Irmengard wohlfühlen.

Die SMV arbeitet an einer bunten Gestaltung des Schuljahres mit. Sie wird bei vielen Entscheidungen mit eingebunden, darüber hinaus haben die Schülerinnen auch die Möglichkeit, in Eigenregie viele Veranstaltungen und Aktionen durchzuführen, u.a.:

  • Spendenaktionen in der Adventszeit
  • Nikolausaktion/Weihnachtsaktion
  • Karten-Aktion zum Valentinstag
  • Unterstufenfasching
  • Tanzkurs
  • Schulkleidung

Unsere aktuellen Schülersprecherinnen:

Emilia Gutbrod (10bRs)
Emily Pirner (10aRs)
Ida Stiepel (10aRs)

 

Unterstützt wird die SMV von den Verbindungslehrkräften Frau Gutbrod-Hack und Frau Frank. Sie setzen sich für die kleinen und großen Belange der Schülerinnen ein und sind für sie jederzeit ansprechbar.

Die Schülersprecherinnen und Verbindungslehrkräfte der St.-Irmengard-Schulen: 

SMV
Frau Schlau