News

News

Das gibt es Neues

Alle News rund um die St.-Irmengard Schulen

Halloween Mottotag und Lesenacht

Halloween Mottotag und Lesenacht

Die SMV hat in diesem Jahr zu Halloween einen Mottotag ins Leben gerufen. Die Schülerinnen und Schüler von Gymnasium, Realschule und FOS durften am Freitag vor den Herbstferien verkleidet in die Schule kommen. Auch die Offene Ganztagsschule hat sich etwas überlegt und eine Halloween Lesenacht veranstaltet.
Dein Smartphone, deine Entscheidung

Dein Smartphone, deine Entscheidung

Was darf ich eigentlich im Internet teilen oder beispielsweise über WhatsApp an andere weiterverschicken? Was sind Datenschutz, Urheber- und Persönlichkeitsrechte? Polizeihauptmeister Sebastian Gey besuchte am 27. Oktober die Mädchen der 5. Klassen, um sie über diese Themen aufzuklären.
Auf den Spuren der Römer

Auf den Spuren der Römer

Wie war das eigentlich so bei den alten Römern und was haben sie hier bei uns im Landkreis gemacht? Dazu konnten die Akademie-Schülerinnen der 6. und 8. Jahrgangsstufe am Donnerstag, den 18. Oktober, im Werdenfels-Museum bei den Römischen Wochen mehr erfahren. 
Sternenbeobachtung auf der Barbarahütte

Sternenbeobachtung auf der Barbarahütte

Am Nachmittag des 20. Oktobers machten sich Herr Buchner, Frau Stückl und die Schülerinnen des Astrophysik-Kurses auf zur Barbarahütte. Dort wurde zunächst gemeinsam gekocht und gegessen. Danach wurde fleißig gearbeitet und es ging nach draußen zur Beobachtung des Sternenhimmels. 
Besuch aus dem Senegal

Besuch aus dem Senegal

In diesem Jahr steht am Weltmissionssonntag, der am 24. Oktober gefeiert wird, das westafrikanische Land Senegal im Mittelpunkt. Es gilt als Vorbild für das friedliche Zusammenleben von Christen und Muslimen. In diesem Rahmen hatten die 9. Klassen heute Besuch von der Missiobeauftragten der Erzdiözese Frau Michalczyk, der Entwicklungshelferin Kathrin Diop, ihrem Mann und ihrem 5 Monate alten Sohn Johannes.
Spendenaktion zugunsten der Flutopfer

Spendenaktion zugunsten der Flutopfer

Während in der letzten Schulwoche des letzten Schuljahres viele schon den Sommerferien entgegenfieberten und der geregelte Schulablauf durch Planung und Durchführung von Wandertag, Absolvia, Gottesdienst, etc. aufgebrochen war, haben unsere Schülerinnen und Schüler ihre Nächsten nicht vergessen.
Junge Reporterinnen und Redakteurinnen

Junge Reporterinnen und Redakteurinnen

Die Schülerinnen lernen ab der 5. Jahrgangsstufe im Medienprojekt den kompetenten Umgang mit modernen Medien. In diesem Rahmen entsteht in der 6. Klasse in Zusammenarbeit mit dem Sankt Michaelsbund eine Klassenzeitung. 
Erster Wandertag

Erster Wandertag

Heute stand der 1. Wandertag auf dem Programm. Endlich wieder etwas mehr Normalität. Die Schülerinnen haben Zeit sich außerhalb des Unterrichts zu unterhalten, sich kennenzulernen, miteinander Spaß zu haben, die Klassengemeinschaft zu stärken und mit ihren Klassenleitern ein Team zu werden.
Heimat - Podcasts der Klasse 8b

Heimat - Podcasts der Klasse 8b

Was ist Heimat? Was bedeutet Heimat für dich? Eine Definition ist gar nicht so einfach. Die Schülerinnen der 8b haben sich deshalb mit dem Thema ‚Heimat‘ in ihren Podcasts genauer beschäftigt. 
ABIVEDERCI, liebe Abiturientinnen!

ABIVEDERCI, liebe Abiturientinnen!

35.000 Abiturientinnen und Abiturienten haben heuer in Bayern das Abitur abgelegt. Am St.-Irmengard-Gymnasium waren es in diesem Schuljahr 72, die am Freitag ihre Abschlusszeugnisse von Herrn Würl überreicht bekommen haben. 
eTwinning und Erasmus+ Projekte

eTwinning und Erasmus+ Projekte

Auch in diesem Schuljahr wurden trotz Distanz- und Wechselunterricht wieder einige eTwinning und Erasmus+ Projekte durchgeführt. Unsere Schülerinnen freuen sich über die tollen Möglichkeiten und hoffen, dass die Treffen mit den Partnerschulen im kommenden Schuljahr nachgeholt werden können.
Frohe Ostern

Frohe Ostern

Ostern ist ein einzigartiges Fest, allein schon, weil es mit einer Trauerwoche beginnt. „Gott ist die Liebe.“, hat der Evangelist Johannes gesagt und damit die uneigennützige, die bedingungslose, die schenkende gemeint.
Erholt euch gut!

Erholt euch gut!

Liebe Schülerinnen, 
wir sind heute mit einer Besinnung in die Osterferien gestartet, die die Mädchen der 7a und 7c der Realschule für uns alle gestaltet haben.
Wie ein zweites Zuhause

Wie ein zweites Zuhause

„Man fühlt sich richtig wohl!“, „Das ist wie ein zweites Zuhause!“, „Ich bleib einfach da und mach meine Hausaufgaben oben in der Bibliothek! Da ist es so schön."

Willkommen zurück!

Willkommen zurück!

Morgen endet auch für die Hälfte unserer Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen der Distanzunterricht und wir starten mit dem Wechselunterricht. Wir freuen uns riesig darauf, euch alle wiederzusehen! 
Wir freuen uns auf euch!

Wir freuen uns auf euch!

Morgen endet zumindest für die Hälfte unserer Schülerinnen der Distanzunterricht und wir starten mit dem Wechselunterricht. Wir freuen uns riesig darauf, euch alle wiederzusehen! 
Viele Preise bei „Jugend forscht“

Viele Preise bei „Jugend forscht“

Es wurde wieder fleißig geforscht - trotz der durch Corona erschwerten Bedingungen!  Der Regionalwettbewerb Voralpenland von „Jugend forscht“ fand am 24. und 25. Februar coronabedingt online statt. In diesem Jahr hatten wir so viele Projekte am Start wie noch nie - und unsere Mädels haben auch fleißig Preise gewonnen:

Mädchen können kein Physik?!

Mädchen können kein Physik?!

Dass das nur ein Klischee ist, haben unsere Schülerinnen bei ‚Physik im Advent‘ bewiesen! Unter 61.000 Teilnehmern zählt das St.-Irmengard-Gymnasium zu den besten Schulen.

Der „himmelweit-Tag“ der 5a und 5b

Der „himmelweit-Tag“ der 5a und 5b

Da die Kennenlerntage in Benediktbeuern entfallen mussten, hat sich das himmelweit-Team etwas anderes einfallen lassen. Damit sich die Mädels der 5a und 5b besser kennenlernen und einmal einen Vormittag für sich als Klassen haben, gab es einen „himmelweit-Tag“.

Schule Dahoam

Schule Dahoam

Die 7b versüßt den Lockdown

Die Mädchen der 7b waren in der heimischen Küche aktiv und haben im Fach „Gesundheit und Ernährung“ Cookies und Muffins gebacken. Die Ergebnisse sehen köstlich aus! Wir wünschen guten Appetit!

Frau Schlau